Corona Informationen

 

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,

liebe Eltern,

 

durch die Lockerungen der Corona Maßnahmen in Bayern, ist es uns wieder möglich den Trainingsbetrieb ab dem 21.07.2020 unter Einhaltung der gebotenen Hygienemaßnahmen aufzunehmen. Wir sind vorbereitet, ausgestattet und halten uns an die aktuellen Verordnungen.

Das nachfolgende Hygienekonzept ist für jeden verpflichtend!

 

Wir passen auf Euch und auf uns auf:

  • Beim Betreten und Nutzen der Sportanlage gilt eine Maskenpflicht, Ausnahme: Trainingsraum
  • Die Umkleidekabinen können aktuell nicht genutzt werden. Die Anreise zum Training erfolgt bereits in Trainingskleidung
  • Der Mindestabstand von 1,5 m zur nächsten Person muss eingehalten werden, auch zur Begrüßung
  • Beim Betreten des Innenbereichs ist eine Desinfektion der Hände durchzuführen
  • Betreten der Sportanlage sowie das Training ist bei Krankheitssymptomen untersagt
  • Für den Infektionsschutz ist regelmäßiges Händewaschen notwendig. In den Sanitärräumen stehen Flüssigseife und Papiertücher zur Verfügung
  • Das Training erfolgt nur im festen Teilnehmerkreis
  • Zuschauer sind nicht gestattet
  • Nach Abschluss der Trainingseinheit erfolgt eine unmittelbare Abreise der Mitglieder
  • Der Einlass einer neuen Trainingsgruppe erfolgt erst, nachdem die vorherige Gruppe die Räume vollständig verlassen hat

 

Das vollständige Hygienekonzept steht hier zum Download bereit.